Onomato! PREMIUM Juli 2017

ONOMATO! News PREMIUM

03.07.2017

Onomato! mit neuem Vertriebsteam bundesweit vertreten

22.06.2017

Essen – Onomato! Geschäftsführer Holger Schmies stellt neues Vertriebsteam für Onomato! Apparel vor und ist damit ab sofort sowohl mit der Textil- als auch der Taschen-Kollektion in allen Bundesländern vertreten.

Der bisher von einer Distributions- und Logistik-Gesellschaft verantwortete Vertrieb der Textilkollektionen von Onomato! liegt ab sofort in der Verantwortung unterschiedlicher, textilerfahrener Handelsagenturen. „Damit können wir eine bundesweit flächendeckende Betreuung unserer Fachhandelskunden gewährleisten und sind darüber hinaus in sämtlichen Orderzentren vertreten. Das war ein Wunsch unserer Handelspartner, dem wir gerne entsprochen haben“, so Holger Schmies, Geschäftsführer Onomato!, zu der Umstellung des Vertriebsteams. Dass dieser Weg richtig und vor allem zukunftsorientiert ist, da ist sich Schmies sicher: „Trotz aller Digitalisierung ist gerade bei der Zusammenarbeit zwischen Handel und Marke die persönliche Beziehung entscheidend, auch wenn es darum geht, gemeinsame Aktionen zu besprechen oder Kollektionsempfehlungen abzugeben.“ Und gerade diese Nähe kann durch die Neuaufstellung des Außendienstteams jetzt für alle Handelspartner gewährleistet werden. Für Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein und Niedersachsen wird ab sofort Katja Lorenz von der gleichnamigen Modeagentur auf Reisen sein, den Osten und Berlin bereisen Uli Strauß und Henrik Drebenstedt von der Handelsagentur Strauss/Drebenstedt. In Nordrhein-Westfalen vertritt Andrea Schmies von Onomato! die Comic-Charaktere, Rainer Blum in Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz. Für Bayern zeichnet die Modeagentur Michael Rösch verantwortlich, die zusammen mit der Textilkollektion auch den Vertrieb der Taschen-Kollektion für Bayern und Baden-Württemberg übernommen hat. Die schlagkräftige Truppe mit besten Kontakten in die Branche wird jährlich drei bis vier Kollektionen sowie zusätzliche Highlight-Programme, wie zum Beispiel ein Mickey Special anlässlich seines 90en Geburtstags, im mittleren bis gehobenen Facheinzelhandel vertreiben und dafür sorgen, dass sich große und kleine Fans der beliebten Comic-Helden bundesweit mit den lässigen Produkten „eindecken“ können.

 

Kontaktdaten Salesteam Onomato!

Onomato! Mit neuem Vertriebsteam für Deutschland

16.06.2017

16.06.2017 | Der Fashion- und Accessoiresanbieter Onomato! hat seinen Vertrieb für Deutschland umgestellt. Wurden die Kollektionen bisher von einer Distributions- und Logistik-Gesellschaft verantwortet, wird dies in Zukunft über unterschiedliche Handelsagenturen erfolgen. „Damit können wir eine bundesweit flächendeckende Betreuung unserer Fachhandelskunden gewährleisten und sind darüber hinaus in sämtlichen Orderzentren vertreten. Das war ein Wunsch unserer Handelspartner, dem wir gerne entsprochen haben“, erklärt Holger Schmies, Geschäftsführer Onomato!, die Umstellung des Vertriebsteams. Er fügt hinzu: „Trotz aller Digitalisierung ist gerade bei der Zusammenarbeit zwischen Handel und Marke die persönliche Beziehung entscheidend, auch wenn es darum geht, gemeinsame Aktionen zu besprechen oder Kollektionsempfehlungen abzugeben.“

Mit dem neuen Team, will man die angesprochene engere Zusammenarbeit gewährleisten. Katja Lorenz von der gleichnamigen Modeagentur wird die Marke ab sofort für Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein und Niedersachsen verantworten. Den Osten und Berlin bereisen Uli Strauß und Henrik Drebenstedt von der Handelsagentur Strauss/Drebenstedt. In Nordrhein-Westfalen vertritt Andrea Schmies von Onomato! Die Marke, Rainer Blum in Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz. Für Bayern zeichnet die Modeagentur Michael Rösch verantwortlich, die zusammen mit der Textilkollektion auch den Vertrieb der Taschen-Kollektion für Bayern und Baden-Württemberg übernommen hat. Die Agenturen werden jährlich drei bis vier Kollektionen sowie zusätzliche Highlight-Programme, wie zum Beispiel ein Mickey Special anlässlich seines 90en Geburtstags, im mittleren bis gehobenen Facheinzelhandel vertreiben. www.onomato-fashion.com/de/

Onomato stellt Vertriebsteam neu auf

15.06.2017

Onomato ist für seine Comic-Prints bekannt. - Tex-ass Textilvertriebsgesellschaft

Von Melanie Muller - 15. Juni 2017

Onomato, das junge Bekleidungs- und Taschenlabel der Essener Tex-ass Textilvertriebs GmbH, will mit einem neuen Vertriebsteam für Deutschland voll durchstarten. Der bisher von einer Distributions- und Logistik-Gesellschaft verantwortete Vertrieb der Textilkollektionen von Onomato Apparel, soll jetzt von unterschiedlichen, textilerfahrenen Handelsagenturen übernommen werden.

„Damit können wir eine bundesweit flächendeckende Betreuung unserer Fachhandelskunden gewährleisten und sind darüber hinaus in sämtlichen Orderzentren vertreten. Das war ein Wunsch unserer Handelspartner, dem wir gerne entsprochen haben", so Holger Schmies, Geschäftsführer Onomato, zur Umstellung des Vertriebsteams.

„Trotz aller Digitalisierung ist gerade bei der Zusammenarbeit zwischen Handel und Marke die persönliche Beziehung entscheidend, auch wenn es darum geht, gemeinsame Aktionen zu besprechen oder Kollektionsempfehlungen abzugeben", fügt Schmies hinzu.

Für Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein und Niedersachsen wird ab sofort Katja Lorenz von der gleichnamigen Modeagentur auf Reisen sein, den Osten und Berlin bereisen Uli Strauß und Henrik Drebenstedt von der Handelsagentur Strauss/Drebenstedt. In Nordrhein-Westfalen vertritt Andrea Schmies von Onomato die Comic-Charaktere, Rainer Blum in Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz. Für Bayern zeichnet die Modeagentur Michael Rösch verantwortlich, die zusammen mit der Textilkollektion auch den Vertrieb der Taschen-Kollektion für Bayern und Baden-Württemberg übernommen hat.

Das 2015 von Holger Schmies unter seiner Tex-ass Textilvertriebsgesellschaft in Essen gestartete Casualwear-Label will mit seinem Disney-Profil weiter wachsen. Jährlich soll es drei bis vier Kollektionen sowie zusätzliche Highlight-Programme, wie zum Beispiel ein Mickey Special anlässlich seines 90. Geburtstags geben.

Onomato Pressetag

30.03.2017

Entdecken Sie die einzigartige Welt von Onomato-Fashion und lernen Sie die spannenden Kollektionen dieses ganz besonderen Labels hautnah kennen. Hochwertige Materialien, kombiniert mit zeitlos-jugendlichen Motiven zahlreicher Comic- und Animationshelden lassen das Herz eines jeden Modekenners höherschlagen. Diese Mode ist chic und jung und liegt doch bei Frauen jeden Alters im Trend.

Am Pressetag in Hamburg und München stellen wir allen Modeinteressierten neue It-Pieces vor, zeigen, was die Trends der kommenden Saison sind und verzaubern alle, die sich die Jugendlichkeit des Onomato-Styles im Herzen bewahrt haben, aber großen Wert auf Stil und Qualität legen. Lassen Sie sich von Fashion und Bags aus dem Hause Onomato begeistern und lassen Sie sich überraschen wie wirklich hochwertige Mode und jugendliches Design perfekt miteinander harmonieren.

Pressetag Hamburg

30.03.2017 – 12.00 bis 20.00 Uhr
DECM Deutsche-Einkaufs-Center Management GmbH
Center Management HanseViertel
Große Bleichen 30
20354 Hamburg

Pressetag München

26.04.2017 – 12.00 bis 21.00 Uhr
Haus der Bayerischen Wirtschaft
Max-Joseph-Str. 5
80333 München

Sein Sie dabei und erleben Sie Mode hautnah. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Aktuell bei J’N’C-News

 

14.02.2017 

Seit dem 1. Januar 2017 steht das Vertriebsteam BAGS für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Norddeutschland wird betreut durch Dennis Artz, Handelsagentur Artz. Für Ostdeutschland zeichnet Katharina Rose von der Modeagentur Katharina Rose verantwortlich, während Westdeutschland von Matthias Harmann, Handelsagentur Matthias Harmann, bereist wird. Süddeutschland liegt in der Verantwortung von Andreas Bazata, Fashion Account, und Ansprechpartner für Österreich ist Richard Denk von der Handelsagentur Denk. Den Schweizer Raum betreut Christoph Häufele, Designer Fashion Affairs GmbH. 
Ein kreatives und auf Handtaschen spezialisiertes Team wird dafür sorgen, dass die Taschen, Rucksäcke und Börsen der Marke in ausgewählten Fachgeschäften der Lederwaren- und Textilbranche erhältlich sein werden. Die Frühjahr/Sommer Kollektion 2017 wird im Rahmen der ILM vom 4. bis 6. März im Showroom von Fashion Account in der Herrnstraße in Offenbach zu sehen sein.

ONOMATO! im KaDeWe

ONOMATO! - KaDeWe

27.09.2016

Berlin wird ONOMATO!-isiert. Seit Ende September ist die junge Marke mit ihrer Kollektion, auch den frisch in das Sortiment aufgenommenen Taschen und Accessoires, mit einem Popup-Store im KaDeWe auf der 5. Etage. Mit dem Partner DISNEY werden verschiedene Events begleitet - wie die Comic Con in der Messe Berlin und der Film-Start von DR. STRANGE im Filmpalast.

Auf der Fläche zeigt sich der Charme und die Vielfalt des Labels. ONOMATO! goes Berlin.

Style Disney - Donald Duck

16.09.2016

 

12.09.2016

Freunde von Donald Duck und ONOMATO!

Die Moderatorin Jennifer Knäble (RTL) und der DJ Felix Moese (FFH). You are the best!

Felix Moese und Jennifer Knaeble

10.09.2016

ONOMATO! BAGS - Premiere in Offenbach

Von heute an bis Montag, den 12. September, präsentiert sich ONOMATO! auf der Taschen-Trendmesse I.L.M Summer Styles in Offenbach. ONOMATO!-Fans und Neugierige finden uns im Capitol auf der Standfläche CAP B.10.

ONOMATO!-Bags-Kollektion - Premiere

26.08.2016

ONOMATO! BAGS

Mit großem Erfolg präsentierte ONOMATO! im Juli auf der Berliner PREMIUM eine Taschenkollektion mit Mickey Mouse-Artworks, die bereits bei Influencern geliked wird. Einen Blick auf das gesamte Programm können Einkäufer bei der I.L.M Summer Styles 2016 in Offenbach nehmen. Dort präsentiert sich ONOMATO! im Capitol, Stand CAP B.10.

04.07.2016

Disney makes a statement

07.06.2016

Julies Dresscode

Heute ist es nochmal Zeit nostalgisch zu werden. Nur ganz kurz. Wirklich! Es geht nämlich heute um Snoopy oder viel mehr um seine Schwester, Belle. Belle ist Fashionista, lebt in Paris und hat Onomato zu einer ganzen Kollektion inspiriert. Und auch ich als alter Snoopyfan finde das ganz zauberhaft...

mehr lesen

Julies Dresscode

KDW10_KaDeWe_logo_oberpollinger KDW10_KaDeWe_logo_alsterhaus

23.02.2016

18.01.2016

Onomato. Jades in Düsseldorf, Jung in Augsburg, Leone in Mannheim und die Häuser der Kadewe-Group – sie alle schätzen Onomato. Das Label, das seit einem halben Jahr bekannte Comic-Charaktere auf sympathische Weise für Premium-Kunden aufbereitet. Seidenshirts, Kaschmir-Strick, Lederjacken, Gürtel: Minnie Maus, mal als Umriss in Pailletten, mal handpainted auf großem Wolltuch. Snoopys Schwester Belle trägt eine übergroße Nietenbrille auf dem lässigen Pulli. Für die kreative Umsetzung der Charaktere sorgt Designerin Tania Helmer. Holger Schmies bringt über die Tex-ass Vertriebs GmbH immer neue Charaktere ins Boot. Für Vertrieb wie Abwicklung steht die Agentur Adventure, Düsseldorf. Shirts und Sweater kosten im VK maximal 200 Euro, Pullis ab 249 Euro. Premium

14.07.2015

Onomato. Funkelnagelneu. Erstmals auf der Panorama: Onomato, eine kleine, kompakte Kollektion, die Spaß in anspruchsvolle DOB-Sortimente bringen kann. Denn Role-Model der Linie ist Belle, die zauberhafte Schwester von Snoopy. „Wir wollen Comic-Elemente feminin umsetzen“, so Designerin Tania Helmer. Sie steht, gemeinsam mit Holger Schmies, Managing Director der Tex-ass Textilvertriebs GmbH, hinter Onomato. Entsprechend sanft sind die Farben, breit ist das stilistische Spektrum der rund 60 Teile inclusive Tüchern. Oberteile stehen im Fokus, doch die floralen Jacquard-Jeans haben sich schon in Berlin als Highlight herauskristallisiert. Durch eine Kooperation mit Superga gibt es auch Sneaker mit Belle-Motiven. Shirts liegen im VK zwischen 99 und 149 Euro, Blusen bis 169, Kleider bei 149 bis 199 Euro.